Warmer Sommerbeginn

Deutlich zu warm und zu trocken

Seit 1950 war dies der zweitwärmste Juni, nur der Juni 2003 war noch wärmer  (20,5 °C), am 22. wurde mit 35,5 °C auch die zweithöchste Max.-Temp. gemessen, hier nur der 18.06.2002 (36,5 °C) noch wärmer.  Trockenheit hält nun schon ein ganzes Jahr an (seit Juli 2016).

Juni-2017

Impressionen vom Juni 2017

02.06.2017, 17.13 Uhr

03.06.2017, 07:50 Uhr

03.06.2017, 13:44 Uhr

05.06.2017, 17:47 Uhr

06.06.2017, 17:34 Uhr

11.06.2017, 10:42 Uhr

11.06.2017, 15:51 Uhr

15.06.2017, 11:09 Uhr

16.06.2017, 05:08 Uhr, Wiesbaden

23.06.2017, 05:33 Uhr, Wiesbaden

25.06.2017, 11:08 Uhr

25.06.2017, 11:29 Uhr

26.06.2017, 05:25 Uhr, Wiesbaden

27.06.2017, 05:21 Uhr, Wiesbaden

Frühlingsbilanz 2017

Zu trocken und deutlich zu warm!

Nur der relativ kalte April verhinderte einen neuen Temperaturrekord für den Frühling, der aber dennoch über 2 K zu warm war. Nach dem trockenen Herbst 2016 und Winter 2016/17 nun auch ein zu  trockenes Frühjahr. Nur 12 Frosttage, letztmals 2009 (11) und 200 (8) weniger. 29 heitere Tage wurden nur 2011 (44) und 2007 (37) überboten. 29 Regentage wurden nur 2011 (22) und 1976 (21) unterboten. Kein Schneefalltag, letztmals 2015 und 1993.

 

Mai startet doch noch durch

Deutlich zu warm, Niederschlag „normal“!

Trotz ausgeglichener Niederschlagsbilanz herrscht nach wie vor akute Trockenheit. Nach kaltem und nassen Beginn endete der Mai trocken und sehr warm, im Mittel über 2 K zu warm. Zuletzt 2012 u. 2008  wärmer. Max-Temp. von 33,3 °C wurde seit Aufzeichnungsbeginn nur 1 mal übertroffen, am 28.05.2005 (33,7 °C). 10 Sommertage nur 2011 (12 Tage) und 2 heiße Tage nur 1953 (4 Tage) überboten.

Mai-2017

Impressionen vom Mai 2017

   06. Mai 2017, 10.13 Uhr

   07. Mai 2017, 16.48 Uhr

   12. Mai 2017, 19.27 Uhr

   14. Mai 2017, 20.54 Uhr

   20. Mai 2017, 06.24 Uhr

   25. Mai 2017, 13.13 Uhr

   27. Mai 2017, 13.45 Uhr

   28. Mai 2017, 10.48 Uhr